Web-Performance: Warum Geschwindigkeit wichtig ist

Bei der Website Performance geht es darum, dass jeder schnell auf eine Webseite zugreifen kann, egal welche Internetverhältnissse herrschen oder welches Gerät benutzt wird.

Wenn ein Kunde in einem Restaurant essen geht, führt ein langsamer Service oft zu schlechten Bewertungen und folglich zu weniger zukünftigen Kunden. In ähnlicher Weise kann eine langsame Website-Geschwindigkeit zu schlechten Google-Rankings und weniger Besuchern auf der Website führen. Auch die “user experience” leidet darunter.

Inhaltsverzeichnis überspringen

Inhaltsverzeichnis

Die Website als “Erlebnis”

Besucher sind anspruchsvoller als je zuvor. Beim Aufsuchen einer Website geht es nicht mehr nur darum, die gewünschten Informationen zu finden.

Es geht darum, den Besuchern zu helfen, so einfach und schnell wie möglich an ihr Ziel zu gelangen. Es geht um die Qualität der Interaktion der Nutzerin mit einer Website und auch darum, wie sie wahrgenommen wird.

Die Zeit, die ein Besucher auf Ihrer Website verbringt, sollte ein angenehmes “Erlebnis” sein, etwas, das während des Besuchs positiv wahrgenommen wird und im Idealfall auch als solches in Erinnerung bleibt.

Warum sind schnelle Webseiten so wichtig?

Die Geschwindigkeit spielt dabei eine sehr wichtige Rolle. Leistungsstarke Webseiten binden die Nutzer besser an sich als solche mit geringer Leistung. Die Benutzerbindung wiederum ist entscheidend für die Verbesserung der Konversionsrate (der Prozentsatz der Benutzer, die eine gewünschte Aktion ausführen).

Je besser also die Leistung ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Nutzer auf einer Seite bleiben, Inhalte lesen, etwas kaufen oder dich anrufen.

Auch Google möchte, dass die Nutzer eine gute “user experience” haben, daher werden schnelle Webseiten auch in den Suchergebnissen besser platziert. Eine langsame Website kann dazu führen, dass du niemals gefunden wirst, unabhängig von anderen Metriken.

Vor allem auf Handys muss die Seite schnell sein

Immer mehr Menschen nutzen ihre Mobiltelefone, um auf digitale Inhalte und Dienste zuzugreifen. Wenn ich mir die Website-Analysen meiner Kunden anschaue, sehe ich, dass sich dieser Trend in den Daten widerspiegelt. Eine typische Aufteilung ist 60% Handy (mit einem kleinen Anteil an Tablets) und 40% Desktop und Laptop.

Die Leistung einer Website kann je nach dem Gerät des Nutzers, den Netzwerkbedingungen oder anderen auf dem Gerät laufenden Prozessen stark variieren. Auch wenn du deine Website auf einem Computer mit Glasfaserinternet schnell genug findest, kann ein Nutzer mit einem älteren Mobiltelefon mit mobilen Daten die Website ganz anders erleben.

Deshalb ist es wichtig, Websites speziell für Mobiltelefone zu optimieren, vor allem in der Kategorie Geschwindigkeit.

Kann man eine Webseite im Nachhinein schnell machen?

Performance ist keine Zusatzfunktion, um die man sich später kümmern kann. Stattdessen muss sie in jeden Schritt des Entwicklungsprozesses einbezogen werden.

Das sehe ich oft bei WordPress-Themes: Erst werden jede Menge Plugins und das komplette multifunktionale Theme geladen, und dann wird noch ein Plugin installiert, das alles automatisch wieder minimieren und optimieren soll. Und das, obwohl WordPress selbst wirklich schnell ist!

Es gibt jedoch nur eine sehr begrenzte Anzahl von Möglichkeiten, die mit wenig Aufwand zu einer Geschwindigkeitssteigerung führen können.

Maßnahmen zur Beschleunigung der Website

Die Liste der Methoden und “Best Practices” für eine optimale Performance ist lang. Letztendlich sollte das visuelle Erlebnis nicht darunter leiden, d. h. wir wollen großartige Bilder, die dein Geschäft oder Produkte zeigen, und wir wollen eine Webfont, die den Charakter deines Unternehmens widerspiegelt.

Nachfolgend findest du eine sehr grundlegende Liste von Maßnahmen, die immer befolgt werden sollten:

  1. Programmiere eine optimierte Seite
  2. Verwende einen hochwertigen Hoster
  3. Optimiere alle Komponenten wie Skripte, Schriftarten und Bilder
  4. Caching verwenden
  5. Nutze ein Content Delivery Network (CDN)